Die Idee

Articolare bedeutet auf italienisch "etwas deutlich aussprechen, artikulieren".
Gegründet wurde "Articolare" von Sabine Bertassi.
Sie weil ich selbst die positiven Effekte, die die Arbeit an der eigenen Stimme mit sich bringt, erfahren habe! 

Über Sabine Bertassi

Die Stimme spielt seit meiner Kindheit in Tirol eine wichtige  Rolle! Mit 18 Jahren ging ich nach Wien, um an der Universität für Musik und darstellende Kunst eine professionelle Musicalausbildung zu absolvieren.
 
So sehr mich diese ersten Berufsjahre auf den Brettern auch faszinierten, es gab eine Welt, die mich noch viel mehr interessiert: 
Die "Innenwelt!" Ich  begann daher Psychologie zu studieren, während ich meine Brötchen als Flugbegleiterin verdiente. Nach einer Trainer Ausbildung und einigen Jahren als Inhouse -Trainerin spezialisierte ich mich ganz auf Training und Coaching  und fand über den Master Studiengang "Psychosoziale Beratung", an der Donau Uni Krems, den Weg in die Personalentwicklung.

Als Personalentwicklerin gewannen die Persönlichkeitsentwicklung  und die Fähigkeit gut zu kommunizieren wieder neuen Stellenwert, darüber hinaus entdeckte ich die Welt des Lernens!

In "Articolare" fließen all diese beruflichen Erfahrungen nun zusammen.
Mein Ziel ist es, dich mit individuellen Lernarrangements, beim Finden eines stimmigen Ausdrucks deiner Persönlichkeit - in all ihren Facetten- zu unterstützen!

Berufliche Stationen

Auf den Bühnenbrettern 

In den Jahren auf der Bühne als Ensemblemitglied in verschiedenen Musicalproduktionen lernte ich "Performance auf Knopfdruck" zu liefern und den Umgang mit Lampenfieber. Durch den bewussten Einsatz von Körpersprache und Stimme lernte ich in verschiedenen Rollen zu schlüpfen, was die Grundvorraussetzung für professionelles Impression Management liefert.

So hat sich ein Fundus aus zahlreichen Übungen und Tools angesammelt, der sich wunderbar auf die Performance auf der Bühne des Lebens anwenden lässt!

Learning und Development

Durch meine Tätigkeit als Personalentwicklerin für unterschiedliche Hotelunternehmen kenne ich die Anforderungen in der Dienstleistungsbranche aus erster Hand. 

Im Bereich "des Corporate Learnings" hat die Digitalisierung Fahrt aufgenommen und daher ist mir wichtig ist,  dich mit neuesten Techniken und Methoden bei deiner individuellen  Entwicklung zu unterstützen. 

Berufsorientierung

Nach vielen Jahren als Beraterin im arbeitsmarktpolitischen Kontext kenne ich die Dynamik am Arbeitsmarkt und wie wichtig es ist, "lebenslanges Lernen" und den Mut zur Veränderung zu etablieren. Dazu braucht es vor allem Selbstvertrauen und Glauben an sich selbst, auch wenn der Weg zum Ziel oft einer Achterbahn gleicht.

Ausbildung

  • Musicalausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Wien
  • Ausbildung zur zertifizierten Trainerin für Erwachsenenbildung bei Tatjana Lackner an der Schule des Sprechens, Wien
  • Akkreditierung für Personaldiagnostik und emotionale Intelligenz am Scheelen Institut, Graz
  • Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin, CLS
  • Diplomierte Burnout Prophylaxe Trainerin, Vital Akademie
  • Zertifikatslehrgang HR Business Partnerin, Business Circle 
  • Masterstudium Psychosoziale Beratung an der Donau Uni Krems
  • Systemische Coaching Ausbildung, ESBA 
  • Ausbildung zur Blended Learning Trainerin, Seminar Consult Prohaska
  • Weiterbildung für Life Design, bei Prof. Sebastian Kernbach, Universität St. Gallen